Der Chor unternimmt bereits den dritten Anlauf

„Jetzt soll es endlich klappen“, so äußerte der Geschäftsführer der Holzheimer Schoppensänger Axel Dietrich den sehnlichsten Wunsch, endlich zu der bereits zweimal wegen Corona verschobenen Konzertreise in die Partnergemeinde Mönkeberg aufbrechen zu können.
Geschäftsführer Axel Dietrich und Sänger Berthold Mehlen trafen sich kürzlich in Mönkeberg mit Bürgermeisterin Hildegard Mersmann und dem Vorsitzenden der Mönkeberger Liedertafel, Eckhard Trautmann, um erneut, nun bereits zum dritten Mal, das Konzert in Holzheims Partnergemeinde zu planen.
Vom 02.12. bis 05.12. 2021 werden die Holzheimer Schoppensänger an die Kieler Förde reisen. Am 03. oder 4.12. soll in der Sporthalle Mönkeberg ein großes Weihnachtskonzert stattfinden. Gestaltet wird dieses Konzert von der Mönkeberger Liedertafel, die das Konzert feierlich eröffnen werden. Anschließend präsentieren die Schoppensänger ein besinnliches, auf Weihnachten einstimmendes Programm mit vielen bekannten, aber auch selten vorgetragenen Weihnachtsliedern. Vor der Abreise am 05.12. wird der Chor auf dem an diesem Tag stattfindenden Mönkeberger Weihnachtsmarkt oder in der Kirche von Mönkeberg noch einen weiteren Auftritt absolvieren.
Die Sänger werden zum Großteil im direkt an der Förde gelegenen Appartementhaus „Zur schönen Aussicht“ in Heikendorf wohnen.
Alle Beteiligten hoffen jetzt natürlich sehr, dass es im Herbst/Winter nicht erneut zu höheren Inzidenzwerten durch Corona kommen wird und endlich die Reise mit den Konzertauftritten stattfinden kann.
Nach der Corona Zwangspause starten die Schoppensänger am 1.07.2021 wieder mit Chorproben. Unter Einhaltung der von der Landesregierung Rheinland-Pfalz veröffentlichten Hygienebestimmungen für Chöre, finden immer am Donnerstag um 19.30 Uhr die Proben in der Ardeckhalle Holzheim statt.

Die Schoppensänger 2019 an der Kieler Förde:
v. r: Jens Heinze (Altbürgermeister Mönkeberg), Frank Bapst (1. Vors. Schoppensänger) Helmut Weimar (Altbürgermeister Holzheim), Hildegard Mersmann (Bürgermeisterin Mönkeberg) Klaus-Dieter Zorn (2. Vors. Schoppensänger) Rudi Nauheim (Bass Schoppensänger) Axel Dietrich (Geschäftsführer Schopppensänger) Rainer Thielmann (Tenor Schoppensänger)

There are no comments yet.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>