Ansprechpartner
Ruandabeauftragter der Ortsgemeinde Holzheim und Vorsitzender der Ruanda Stiftung Helmut Weimar:
Helmut WeimarMühlstr. 265558 Holzheim
Tel.: 06432 / 61244Fax: 06432 / 63829
Email: helmut.weimar@gmx.de
Aktuelle Informationen zur Ruanda-Stiftung finden Sie >>> hier

Spendenkonto

Konto Nr.: 213872400
Bankleitzahl: 57092800 bei Volksbank Rhein-Lahn

Zahlungsempfänger: Ruanda Stiftung-Helmut Weimar, 65558 Holzheim
Verwendungszweck: Partnerschaftsprojekte Ortsgemeinde Holzheim – Sektor Rambura /Ruanda

Die Ruanda Stiftung e.V. Helmut Weimar ist vom Finanzamt Montabaur als gemeinnützig anerkannt und berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.
Daher bitte alle Spenden auf das o.a. Konto überweisen.

Bei Spenden bis 200, EUR bitte die Durchschrift von Ihrer Bank bestätigen lassen.
Die von der Bank bestätigte Durchschrift gilt als Spendenbescheinigung!

Partnerschaft mit Rambura

Karte RLP

Karte Ruanda

Die Ortsgemeinde Holzheim hat am 20. Juli 1988 mit dem früheren Sektor Birembo, heute nach Verwaltungsreform Rambura im Distrikt Nyabihu in der Westprovinz eine kommunale Partnerschaft geschlossen.

Holzheim ist mit seinen 930 Einwohnern die kleinste rheinland-pfälzische Gemeinde, die zu einer Commune in Ruanda, und die kleinste deutsche Gemeinde, die zu einer Gemeinde in der dritten Welt eine Partnerschaft unterhält.