Auch nach der Gesellenprüfung lernen, lernen, lernen . . .

Die neuen Gesellen stellten sich gemeinsam mit drei Mitgliedern des Prüfungsausschusses zum Erinnerungsfoto. Dritter von links Obermeister Dieter Hillingshäuser.	Foto: Kahl

Die neuen Gesellen stellten sich gemeinsam mit drei Mitgliedern des Prüfungsausschusses zum Erinnerungsfoto.
Dritter von links Obermeister Dieter Hillingshäuser.
Foto: Kahl

Einer guten Tradition folgend wurden gestern im Gasthaus Ebel im Rahmen der Freisprechung der Installateur- und Heizungsbauer-Innung Rhein-Lahn 16 Junggesellen nach erfolgreicher Prüfung aus der Obhut der Innung entlassen, von ihren Lehrlingspflichten entbunden und für neue berufliche Herausforderungen freigesprochen.

weiterlesen in der NNP