Am Samstag, den 17.07.2021 fand die Jahreshauptversammlung des OGV Holzheim im Lehrgarten des Vereins statt. Die Versammlung fand Corona bedingt mit den entsprechenden Hygieneauflagen im Freien statt und nicht wie üblich im Gesellschaftsraum der Ardeckhalle.

Bei strahlendem Sonnenschein begrüßte die 1. Vorsitzende Brigitte Weiss geg. 19:00 hdie Versammlungsteilnehmer. Insgesamt nahmen 21 Mitglieder an der Versammlung teil. 

Nach der Begrüßung und der Totenehrung verlas der 1. Schriftführer Alfred Ohl den Jahresbericht 2020. Veranstaltungen konnten in 2020 wegen der Corona Lage keine stattfinden. Arbeiten im Lehrgarten mit dem Schneiden der Obstbäume und der Grasfläche, sowie entsprechenden Arbeiten rund um das Vereinsheim mussten bewältigt werden.

Der 1. Kassierer Karl August Meyer berichtete über die finanzielle Lage des Vereins. Da, wie bereits erwähnt, keine Einnahmen aus Veranstaltungen zu erzielen waren, konnte außer den Mitgliedsbeiträgen lediglich ein Förderbetrag der Kreisverwaltung auf der Habenseite gebucht werden.

Insgesamt steht der Verein finanziell auf gesunden Füßen.

Der Kassenprüfer Markus Hies attestierte dem Kassierer eine ordnungsgemäße Kassenführung und beantragte die Entlastung des Vorstandes. Diese wurde einstimmig erteilt.

Als nächstes standen Neuwahlen an. Ortsbürgermeister Werner Dittmar wurde zum Wahlleiter gewählt. Er bedankte sich zunächst bei den bisherigen Vorstandsmitgliedern für ihre Arbeit, auch für die Pflege und Unterhaltung der Blumenkästen am Ortseingang der Ardeckhalle, die vom Verein erbracht wird.

Bei der nachfolgenden Wahl wurde der komplette Vorstand wieder gewählt.

Dies sind: 1. Vorsitzende Brigitte Weiss, 2. Vorsitzende Rosie Meyer, 1. Schriftführer Alfred Ohl, 2. Schriftführer Karl Dietrich, 1. Kassierer Karl August Meyer, 2. Kassierer Gerd Christmann, Beisitzer Wolfgang Weiss, Johann Zirnsak, Michael Reusch und als Fachwart Frank Schäfer.

Nun standen Ehrungen an. 

Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurde geehrt Karin Goebel-Lange.

Für sage und schreibe 60 Jahre Mitgliedschaft Hermann Wermuth. H.Wermuth wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Geehrten erhielten Blumensträuße und Urkunden.

Nach dem offiziellen Teil der Versammlung wurden die Teilnehmer noch zu einem Imbiss eingeladen. 

F.d.R.d.A. Karl August Meyer

There are no comments yet.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>