Der blühende Hofgarten und die Bruchsteinwände der Scheune in der Kleinen Brunnenstraße 4 in Holzheim bieten einen romantischen Rahmen für die Exponate von Kirstin Toennes-Still (Malerei).

Ihm Rahmen der Kultur-Erlebnis-Reihe „TArt-Orte“ öffnet sie ihren Hof an den beiden Wochenenden 31. Mai/1.Juni und 7. bis 9. Juni für Besucher und lädt zum beschaulichen Verweilen zwischen Blumen und Kunst ein. Die großformatigen Werke von Kirstin Toennes-Still sind stark geprägt vom täglichen Erfassen der Natur mit allen Sinnen. Nicht zuletzt hat ihre 800 Kilometer lange Wanderung auf dem nordspanischen Jakobsweg im Jahr 2011 ihre inneren Bilder stark beeinflusst. Aus ihnen entspringt ihre heutige Malerei, die dem Betrachter von tiefer Naturverbundenheit, Stille und Einklang mit dem Ganzen erzählt.

weiterlesen in der nnp

There are no comments yet.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

 23.05.2014, 03:00 Uhr versenden drucken Holzheim. Der blühende Hofgarten und die Bruchsteinwände der Scheune in der Kleinen Brunnenstraße 4 in Holzheim bieten einen romantischen Rahmen für die Exponate von Kirstin Toennes-Still (Malerei). Ihm Rahmen der Kultur-Erlebnis-Reihe „TArt-Orte“ öffnet sie ihren Hof an den beiden Wochenenden 31. Mai/1.Juni und 7. bis 9. Juni für Besucher und lädt zum beschaulichen Verweilen zwischen Blumen und Kunst ein. Die großformatigen Werke von Kirstin Toennes-Still sind stark geprägt vom täglichen Erfassen der Natur mit allen Sinnen. Nicht zuletzt hat ihre 800 Kilometer lange Wanderung auf dem nordspanischen Jakobsweg im Jahr 2011 ihre inneren Bilder stark beeinflusst. Aus ihnen entspringt ihre heutige Malerei, die dem Betrachter von tiefer Naturverbundenheit, Stille und Einklang mit dem Ganzen erzählt.

There are no comments yet.

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked (*).

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>