Vereinsausflug 2017 der Schoppensänger

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde der Holzheimer Schoppensänger,

wir laden Euch alle ganz herzlich zu unserem Vereinsausflug 2017 ein.

Mit Menges-Reisen fahren wir von Freitag, den 13. Oktober 2017 bis Sonntag, den 15. Oktober 2017 nach Wernigerode – die bunte Stadt am Harz.

Hier finden Sie weitere Informationen und die Möglichkeit sich anzumelden: Vereinsausflug 2017 der Schoppensänger

Flammen des Johannisfeuers loderten etwa 20 Meter hoch

Brauchtum – Sänger des MGV Holzheim boten Modenschau und Leckereien

Von unserer Mitarbeiterin Wilma Rücker
Mehr als 300 Besucher genossen das seltene und imposante Schauspiel bei anbrechender Dunkelheit vor den Toren Holzheims.Mehr als 300 Besucher genossen das seltene und imposante Schauspiel bei anbrechender Dunkelheit vor den Toren Holzheims.


Holzheim. Bereits zum achten Mal inszenierten die Sänger des MGV Holzheim das Johannisfeuer in den Wiesen an der Aar. Ein alter, wiederbelebter Brauch, der auf den Johannistag am 24. Juni zu Ehren Johannes des Täufers zurückgeht und auch zugleich auf die Sommersonnenwende hinweist.

(mehr …)

Johannisfeuer lockt nach Holzheim

Holzheim. Der MGV Holzheim veranstaltet sein traditionelles Brauchtumsfeuer. Zur Sommersonnenwende wird das Johannisfeuer wieder am Sportplatz hinter der Mühle lodern.

Die Veranstaltung beginnt am Samstag, 20. Juni, um 19 Uhr. Mit dem Entzünden des Großfeuers wird bei Anbruch der Dunkelheit gerechnet.

Auf dem Programm stehen unter anderem eine Stroh- und eine Hüpfburg, ein Torwandschießen und ein umfangreiches Kinderprogramm.

Die Modenschau der Schneiderei Ahlff und ein Imker, der Wissenswertes über sein Bienenvolk erklärt, sind weitere Angebote.

Rh.-Lahn-Ztg. Diez vom Freitag, 19. Juni 2015, Seite 17 (0 Views)

Freiluft-Gottesdienst in Holzheim

Holzheim. Zum Schluss zeigte sich sogar die Sonne:

  Freiluft-Gottesdienst in Holzheim
Freiluft-Gottesdienst in Holzheim


Über mehr als 200 Besucher freute sich das Flachter Pfarrerehepaar Esther und Daniel Cremers an Pfingstmontag. Dass das Pfingstfest, gemeinhin auch als Geburtstag der Kirche tituliert, als Fest des Heiligen Geistes ein durch und durch lebendiges Fest ist, unterstrich der feierlich-fröhliche Gottesdienst eindrucksvoll.

Nach der Premiere 2014 lud die evangelische Kirchengemeinde Flacht zum zweiten Mal zum Open-Air-Pfingstgottesdienst an der Burg Ardeck in Holzheim ein. Der Einladung folgte eine große Gemeindeschar.

Am lebendigen Gottesdienst, den das Pfarrerehepaar gemeinsam gestaltete, wirkte der Holzheimer Chor Cantiamo mit, der auch die Grillwurst fürs anschließende Picknick besorgt hatte.

Rh.-Lahn-Ztg. Diez vom Samstag, 13. Juni 2015, Seite 16 (0 Views)

Nach sieben Minuten war „de Pälzer“ hemdsärmelig

Unterhaltung – mon Chormann begeistert Publikum trotz Hitze

Von unserer Mitarbeiterin Theresa Stang
Eingefleischten Fans gab Entertainer Ramon Chormann in der Ardeckhalle auch gern ein Autogramm. Foto: Theresa Stang Eingefleischten Fans gab Entertainer Ramon Chormann in der Ardeckhalle auch gern ein Autogramm. Foto: Theresa Stang


Holzheim. Die drückende Hitze hielt die Menschen nicht ab, Freitagabend in die Ardeckhalle nach Holzheim zu kommen, um Ramon Chormann mit seinem fünften Bühnenprogramm „Ich saa’s jo nur!“ live zu erleben. Darauf wies der Künstler auch selbst hin, indem er sagte: „Viele von Ihnen gehen wahrscheinlich auch gerne in die Sauna, sonst wären Sie ja net do.“

(mehr …)

Ramon Chormann kommt

Fairy-Tale bietet einen besonderen Leckerbissen am Freitag, 5. Juni, 20 Uhr, in der Ardeckhalle: Ramon Chormann, „De Pälzer“, ist zum dritten Mal in Holzheim und meint vielsagend: „Ich saa’s jo nur!“

Es gibt noch einige wenige Karte in der Tourist-Info Diez, Rathaus, im Altstadtkiosk Andreas Diener in Limburg auf dem Kornmarkt und bei Fairy-Tale, Tel. 01573/355 32 97.

Rh.-Lahn-Ztg. Diez vom Dienstag, 2. Juni 2015, Seite 20 (0 Views)

Zumba-Kurs beim TuS Holzheim

Holzheim. Der TuS Holzheim bietet auch im kommenden Jahr wieder einen Zumba-Kurs an. Wer Spaß an Bewegung zu fetziger Musik hat, ist hier genau richtig. Gerne kann auch eine Schnupperstunde vereinbart werden.

Kursbeginn ist am Montag, 12. Januar, um 19 Uhr. Der Kurs umfasst zehn Stunden, und findet in der Ardeckhalle statt.
Die Kursgebühr beträgt zehn Euro für Vereinsmitglieder und 30 Euro für Nichtmitglieder.

Anmeldung und weitere Informationen bei Mirjam Pfeiffer, Telefon: (0 64 30) 92 55 73, oder per E-Mail an mirjamstahl@web.de.

(nnp)

Zusammenhalt bei Engelsbesuch und Schmalzbroten

Vorweihnachtlich – Erstmals führt in Holzheim ein lebendiger Adventskalender die Bürger zusammen

Dekorierte Fenster, wie beispielsweise dieses mit der Zahl 20, wiesen beim lebendigen Adventskalender in Holzheim den Weg.
Dekorierte Fenster, wie beispielsweise dieses mit der Zahl 20, wiesen beim lebendigen Adventskalender in Holzheim den Weg.


Holzheim. Erstmalig gab es in diesem Jahr in Holzheim einen lebendigen Adventskalender. Die auf Initiative von Silvia Hannappel ins Leben gerufene vorweihnachtliche Aktion führte an zwölf Adventstagen Menschen bei Holzheimer Familien zusammen. Die Idee hinter dem lebendigen Adventskalender ist es, Orte der Begegnung zu schaffen und dadurch die dörfliche Gemeinschaft und die Beziehungen innerhalb der Gemeinde zu fördern und zu stärken.

(mehr …)

Veranstaltungen 2015 Holzheim

Januar

04. Neujahrsempfang Gemeinde Holzheim

10 . Einsammeln der Weihnachtsbäume Freiw. Feuerwehr

16. Mitgliederversammlung SPD

17. Benefizfußballspiel Ruandastiftung

18. Einweihung – Neues Fahrzeug Freiw. Feuerwehr

23. Jahreshauptversammlung Obst- und Gartenbau

25. Einweihung – Gemeindehaus, Ev. Kirchengemeinde

Februar

03 . Bücherminis – Lesezwerge Bücherei

15. Faschingsgottesdienst Ev. Kirchengemeinde

27. Jahreshauptversammlung MGV

(mehr …)